Scope - memecon.net

Direkt zum Seiteninhalt

Scope

Scope definiert einen Wirkungsbereich, der durch Horizont, Reichweite oder Intensität bestimmt wird.

Horizont ist ein überschaubarer Bereich, der sich aus dem Gesichtskreis oder dem Urteilsvermögen ergibt, z.B. der sichtbare Teil einer Landschaft bzw. die fachlichen Fähigkeiten zur Beurteilung eines Themas im Rahmen eines bestimmten Fachgebiets. Reichweite bestimmt den zeitlichen und räumlichen Aktionsradius, den Wirkungskreis oder die Ausdehnung einer Aktivität, z.B. verfügbarer Zeitrahmen und erreichbare Standorte. Intensität bestimmt den Wirkungsbereich durch die Leistungsfähigkeit, die die vorhandenen Ressourcen bestimmen, z.B. verfügbare Kapazitäten, Arbeitsmittel und Betriebsstoffe.

Die Festlegung des Scope schafft vor allem in der Planung die Rahmenbedingungen, die die Machbarkeit einer Initiative und die Erreichbarkeit der Ziele bestimmen. Auftraggeber definieren mit dem Scope ihre Erwartungen. Gleichzeitig erhalten Auftragnehmer eine Planungs- und Argumentationsgrundlage für die benötigten Ressourcen. Damit ist es für alle Beteiligten von Vorteil, den Scope festzulegen.
© 2013 - 2018
Zurück zum Seiteninhalt