Organisation - memecon.net

Direkt zum Seiteninhalt

Organisation

Eine Organisation ist das Ergebnis Organisierens d.h. die sorgfältige Vorbereitung, der Aufbau, die Beschaffung und Koordination von z.B. Kapazitäten, Ressourcen, Funktionen jeglicher Art. Sie ist geprägt durch ein gemeinsames Wertesystem und Selbstverständnis sowie gemeinsame Strategien, Ziele und Ergebnisse.
Dabei kann zwischen drei wesentlichen Bedeutungen unterschieden werden: Organisation als Instrument, Funktion und Institution.
 
  1. Organisation als Instrument beinhaltet das System aller Regelungen zur Verteilung von Aufgaben, Kompetenz und Verantwortung (AKV) einer Unternehmung inkl. der Aufbau- und Ablauforganisation.
  2. Organisation als Funktion ist das Organisieren an sich, d.h. Zielfindung, Strukturierung der Aufbau- und Ablauforganisation, Zuordnung von AKV oder die Koordination zwischen Bereichen.
  3. Organisation als Institution beschreibt das Ergebnis des Organisierens, d.h. Menschen, ihre Kultur und Strategie.
   

Im Wesentlichen ist Organisation die Bereitstellung von Strukturen und Leistungsträgern, die Integration, zielorientierte Ausrichtung und die Effektivitäts- / Effizienzsteigerung der gesamten Unternehmung.

Organisationen können wirtschaftliche Unternehmen, gemeinnützige Gesellschaften, staatliche und nicht-staatliche Organisationen, sowie jede sonstige Form von Gemeinschaft (z.B. Glaubensgemeinschaften, Interessensgemeinschaften) sein.
© 2013 - 2018
Zurück zum Seiteninhalt